Ausgabe #68

Ausgabe #68

Ausgabe #68

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!

ab Donnerstag, dem 19. November 2020 , steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #68(12/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

TIM GAJSER GEWINNT MXGP VON FLANDERN UND VERDOPPELT MEISTERSCHAFTSPUNKTE-FÜHRUNG

Tim Gajser vom Team HRC zeigte sich beim MXGP von Flandern von seiner besten Seite. Mit einer nahezu perfekten Leistung holte er nicht nur den Gesamtsieg, sondern baute auch seinen Vorsprung in der MXGP-Weltmeisterschaft 2020 auf 48 Punkte aus.

 

Ein zweiter Platz in der Qualifikation bescherte ihm den zweiten Gate Pick, und er nutzte die Gelegenheit, um auf der Honda CRF450RW in beiden Rennen auf der Rennstrecke von Lommel ausgezeichnete Starts zu erzielen. In der ersten Runde des ersten Rennens setzte sich die Startnummer 243 in der ersten Runde schnell an die Spitze und sah extrem komfortabel aus, wobei er der Verfolgergruppe einen kleinen Vorsprung herausholte. Leider unterlief ihm auf zwei Dritteln des Rennens ein kleiner Fehler und er fiel auf den zweiten Platz zurück, wo er schließlich ins Ziel kam. Es war eine kleine Enttäuschung, aber Gajser war entschlossen, sich davon nicht beeinflussen zu lassen, da er versuchte, seinen Gesamtsieg von 2019, den er mit dem Doppelsieg erzielte, hier zu wiederholen.

Die Veranstaltung im vergangenen Jahr war ein Meilenstein für den slowenischen Fahrer, da Lommel aufgrund des tiefen, sich ständig verändernden Sandes, aus dem die gesamte Anlage besteht, als das härteste Rennen im Kalender bezeichnet wird. Gajser, der zu Beginn seiner Karriere als Fahrer mit hartem Gepäck bekannt war, hat unermüdlich daran gearbeitet, seine Fähigkeiten im Sand zu verbessern, und das zweite Moto heute war ein Beispiel für das hohe Niveau, das er jetzt erreicht hat. Wieder einmal fuhr er als Zweiter um die erste Kurve, und nach einer Runde, in der er dem Führenden folgte, machte er seinen Zug und schaute nie zurück. In jeder Runde holte er eine weitere Sekunde auf die dahinter liegenden Fahrer heraus, und als die Zielflagge geschwenkt wurde, überquerte er die Linie mit einem Vorsprung von über 10 Sekunden. Dies brachte ihm zwei Eins-Zwei-Resultate für den Gesamtsieg und 47 entscheidende Punkte im Kampf um die Meisterschaft.

Gajser hatte 24 Punkte Vorsprung auf den zweiten Platz, der sich nun auf 48 verdoppelt hat, und mit zwei weiteren Veranstaltungen hier wird er versuchen, diesen Rückstand in der kommenden Woche noch zu vergrößern. Jetzt hat er jedoch ein paar Tage frei, bevor er am Mittwoch, dem 21. Oktober, erneut an Runde 14 dieser Weltmeisterschaft mit 18 Veranstaltungen teilnehmen wird.
   

Tim Gajser 243: Von Beginn des Tages an fühlte ich mich auf der Strecke und auf dem Rad großartig. Im ersten Moto erwischte ich einen guten Start, als Zweiter um die erste Kurve, dann ging ich schnell in Führung und holte einen kleinen Vorsprung heraus. Leider machte ich einen kleinen Fehler und stürzte, wodurch Gautier an mir vorbeiziehen konnte und ich Zweiter wurde. Im zweiten Moto hatte ich eine gute erste Kurve und kam wieder als Zweiter heraus. In der zweiten Runde überholte ich Jorge und fuhr dann eine ordentliche Lücke heraus, um das Rennen zu kontrollieren und die Gesamtwertung zu übernehmen. Ich bin wirklich glücklich, hier den Sieg einzufahren, denn wir haben so hart gearbeitet, um im Sand besser zu werden, und dies ist das härteste Rennen, um zu gewinnen. Jeder im Team war großartig, und wir drängen weiter darauf, immer besser und besser zu werden, und ich kann allen nicht genug danken!

       

Ähnliche Artikel

Monster Energy MXGP in Lommel (Flandern).

Monster Energy MXGP in Lommel (Flandern).

Monster Energy MXGP in Lommel (Flandern). Alles weitere zum Race im Artikel.

18

Oct

2020

Gajser siegt in Lommel.

Gajser siegt in Lommel.

Tim Gajser vom HRC Honda Factory Racing Team siegt im belgischen Lommel. Alles ...

25

Oct

2020

NEWS FLASH: Tim Gajser gewinnt die MXGP-Weltmeisterschaft 2020

NEWS FLASH: Tim Gajser gewinnt die MXGP-Weltmeisterschaft 2020

EWS FLASH: Tim Gajser gewinnt die MXGP-Weltmeisterschaft 2020. Alles weitere im ...

04

Nov

2020